Loading...

Ausgabe 10

Das sind die Farben des Sommers…

Kann der Schwarzwald denn noch schöner werden? Die Antwort lautet: Ja, er kann. Lesen Sie doch mal rein in die neue Ausgabe mit vielen Ausflugstipps und spannenden Hintergrundgeschichten…

Ach, wir freuen uns auf den Sommer! Die Ortenau zum Beispiel zeigt sich dann in einer ganz neuen Farbe: Die Schlafmohnfelder bei Diersburg zaubern zur Blüte ein violettes Leuchten in die Landschaft.
Rot dagegen leuchtet es beim Erdbeerfest, für das wir Ihnen nicht nur Deko-Ideen und eine Tarte, sondern auch eine leckere Marmelade vorstellen.

Grün – das ist die Farbe der Stille im Eyachtal, wohin unser Sonntagsausflug führt. Und was ist die Farbe der Hochzeit? Weiß, sollte man meinen. Wir aber haben festgestellt, bei unserer Suche nach den verrücktesten Heiratsorten im Schwarzwald, beim Blick in die Augen der Brautpaare und ihrer Gäste, dass Glück in allen Farben leuchtet.

Genießen Sie unser neues Heft!

Idyllische Stille im Eyachtal

Unsere Autorin Maren Moster lebt in der Nähe des einsamen Eyachtals. Mit Freunden und der Familie ist sie deshalb schon oft in dieser besonderen Landschaft des Nordschwarzwalds unterwegs gewesen. Maren: „In einer Welt, die sich immer schneller dreht und verrückter wird, ist dieses breite Wiesental zwischen Bad Wildbad und Dobel unser kleines Paradies.“ Zum Wandern ist das Flusstal ...

2022-03-29T16:57:38+02:00Ausgabe 10|

Wir laden Sie ein zum Erdbeerfest!

Es ist kaum zu übersehen, bei diesem Thema dreht sich alles um die süßen, kleinen Früchtchen. In Ausgabe 10 laden wir ein zum großen Erdbeerfest. Unsere Highlights: Landwirt Martin Doll aus Durbach, der sich auf seltene Erdbeersorten spezialisiert hat, verrät, warum diese geschmacksintensiven Raritäten nicht im Supermarkt erhältlich sind. Unsere DIY-Expertin Katja ...

2022-03-29T17:27:27+02:00Ausgabe 10|

Luxus für Füße: Edle Maßschuhe aus Karlsruhe

Der Franzose Benjamin Bigot fertigt in seiner Karlsruher Werkstatt passgenaue Schuhe für seine Kunden an. Die sparen oft viele Monate auf den Luxus für ihre Füße. Wir haben den Schuhmacher für unsere Ausgabe 10 in seiner Werkstatt besucht. Der Geruch nach Leder ist intensiv im Atelier: In den Schubfächern des Arbeitstisches befinden sich viele Rollen in unterschiedlichen Farben.

2022-03-29T22:13:08+02:00Ausgabe 10|
Nach oben